Sportliche Höchstleistungen und große Emotionen: Unter dem Motto „Kickern is coming home“ bewiesen Deutschlands Digital Worker höchstes Spiel-Niveau und Ehrgeiz beim diesjährigen „Spielraum Cup“ von XING.

Nun schon zum vierten Mal hatte XING zu seinem großen Kicker-Turnier auf die firmeneigene Dachterrasse eingeladen. Der „Spielraum Cup“ stand unter einem guten Stern: Der Wettergott bescherte zuerst einen heißen Abend, dann eine laue Sommernacht über den Dächern Hamburgs – und bot damit eine perfekte Kulisse für ein spannendes Turnier. Neben Branchengrößen wie Instagram, Facebook und About You, gesellten sich Hamburger Firmen wie Tchibo, die Elbphilharmonie und Medienmacher von SPIEGEL ONLINE und Business Punk. Mit von der Partie natürlich auch der Vorjahressieger Otto und der Gastgeber XING.

Zu Beginn erfolgte ein kurzes Warm-Up – für die einen an der Bar und dem Burger-Grill, für die durchweg ambitionierten Spieler natürlich an den Kicker-Tischen – danach ging es direkt los mit den Gruppenspielen. Nach vielen interessanten Duellen, Siegen, Niederlagen und blank liegenden Nerven erkämpften sich die Jungs von Otto und dem Portal Statista ihren Platz im Finale. In einem erstklassigen Duell lieferten sich die Teams ein Kopf-an-Kopf-Shoot-out, wobei die Entscheidung erst auf den letzten Metern des Matches fiel: Der Titelverteidiger Otto machte wieder das Rennen und sicherte sich so, neben der Spielraum-Cup-Trophäe, eine neuen Kicker-Tisch für das Büro. Die Siegerehrung wurde gleich mit der Eröffnung der Tanzfläche verbunden, auf der der Abend stimmungsvoll ausklang.

Ungeschlagene Champions: Das Team von Otto ist Sieger des Spielraum Cups 2018

Bilder beschreiben mehr als Worte. Für alle, die den Abend nicht miterleben konnten, haben wir eine Drohne fliegen lassen und die Stimmung in unserem Recap-Video für Euch eingefangen:

Last but not least: Wir bedanken uns noch einmal bei allen Teams, die diesen Abend so besonders gemacht haben und freuen uns schon auf nächstes Jahr – vielleicht gelingt es ja dann, den unangefochtenen Sieger Otto vom Thron zu stoßen!