Wer bist du und was machst du bei XING?

Ich bin Leila und arbeite bei XING im Bereich Personal. Genauer gesagt bin ich verantwortlich für HR Organisationsentwicklung, das Talentmanagement und begleite verschiedene Projekteinführungen.

 

Wie bist du zu XING gekommen?

Bevor ich zu XING gekommen bin war ich gerade in einer Phase, in der ich mich beruflich verändern wollte. Zufällig wurde ich genau dann von einer XING-Recruiterin angesprochen, ob ich nicht Interesse daran hätte XING kennenzulernen. Daraufhin habe ich die Chance wahrgenommen meine jetzige Führungskraft kennenzulernen, hatte noch Interviews, z.B. auch mit dem Team und schlussendlich haben wir uns füreinander entschieden.

 

Warum wolltest du bei XING arbeiten?

Als ich mich mit Freunden über XING als Arbeitgeber unterhalten habe, durfte ich zunächst feststellen, dass XING einen extrem guten Ruf bezüglich der Unternehmenskultur hat: modern, schnelllebig und flache Hierarchien stehen an der Tagesordnung. Bei mir hat zudem das Thema gestimmt. Ich genieße es eine Beratungsstelle zu haben, was ich aus meinem vorherigen Job kenne. Gleichzeitig bin ich auch noch Teil eines HR Teams – die Mischung stimmt für mich einfach.

 

Wie haben dir die ersten Wochen bei XING gefallen?

Ich erinnere mich noch sehr genau daran, dass ich vom allerersten Moment an, an meinem ersten Tag, außergewöhnlich herzlich empfangen wurde. Die Menschen hier sind sehr nahbar und man merkt, dass sie wirklich an der Person interessiert sind. Gleichzeitig kann ich mich auch fachlich gut mit meinen Kollegen austauschen,– das schätze ich hier besonders.

 

Was hat dich bei XING überrascht?

Bis heute überraschen mich bei XING die flachen Hierarchien und eine Kultur der Beteiligung. Abgesehen davon, bin ich regelmäßig verblüfft über die Vielfalt unserer Produkte und was wir alles können. Von außen ist nicht alles gleich sichtbar, aber XING besteht aus außergewöhnlichen Expertenteams, die unsere Produkte entwickeln.