Auch schon mal das berühmt-berüchtigte Handbuch „Studien- & Berufswahl“ vom Bundesministerium für Arbeit in den Händen gehabt, das gefühlt dicker ist als alle Harry-Potter-Bände zusammengenommen? Speaking of Harry Potter: Der Zaubereischüler hat vielen von uns etwas voraus. Er hat nämlich Hagrid an seiner Seite, der ihm seinen Weg zeigt. Harry wird Zauberer – das stand seit seiner Geburt fest. Und was wirst du? Hagrid kann man schlecht fragen…dafür gibt es ab sofort XING Campus!

XING Campus als Kompass: Ein neuer Service zur Joborientierung für Studierende
Die Antwort auf die Frage nach dem passenden Beruf gleicht oft einer Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Da hat man endlich im Studienführer den passenden Studiengang gefunden und wiegt sich in Sicherheit, da steht sechs Semester später „plötzlich“ die nächste Entscheidung dieser Art ins Haus und die quälende Frage „Was kann man mit deinem Abschluss überhaupt werden?“ beschert die eine oder andere unruhige Nacht (sofern man nicht Lehramtsanwärter oder an der medizinischen Fakultät eingeschrieben ist). XING bietet Studierenden mit den beiden Services XING Campus (Beta) sowie dem XING Campus Magazin ab sofort eine neuartige Form der Joborientierung und setzt das Wissen um berufliche Werdegänge des Netzwerks dazu ein, Studierenden konkrete Hilfestellung beim Jobeinstieg zu geben. Woran das erinnert? Einen richtungsweisenden Kompass. Denn XING Campus zeigt den akademischen Nachwuchskräften auf Basis ihrer Studiengänge, welche Berufsfelder für sie besonders in Frage kommen – dazu werden die Karrieren der mehr als 10 Millionen Mitglieder auf XING ausgewertet.

Direkte Anlaufstelle für studentische Bedürfnisse
Die Chancen zu erkennen, die in all den verfügbaren Möglichkeiten stecken, ist oftmals eine Herausforderung. Mit Hilfe von XING Campus können Studierende sich anhand von 700 Berufsbildern ein erstes Bild möglicher Einsatzbereiche machen. Mehr als 100.000 Angebote für Praktika, Werkstudenten-Tätigkeiten oder Abschlussarbeiten stehen zudem speziell für die 750.000 bereits auf XING registrierten Studierenden bereit. Sie gelangen unmittelbar von XING Campus in den XING Stellenmarkt. Zusätzlich bietet das neue XING Campus Magazin nützliche Informationen und Tipps. Neben Hilfestellungen zum richtigen Verfassen des Lebenslaufs oder des Anschreibens können Studierende beispielsweise auch erfahren, wie man einen passenden Mentor findet und der Wechsel vom Hörsaal ins Büro erfolgreich gelingt. Über XING kann der Kontakt zu Kommilitonen, Professoren und vor allem auch Kollegen aus Praktika aufrechterhalten werden. Dieses Netzwerk wird im Laufe der Zeit Gold wert sein.

Der gesamte Service ist kostenfrei unter https://www.xing.com/campus/ verfügbar. Mit XING Campus ist Joborientierung kein Hokuspokus mehr!

XING Campus Infografik