Thomas Bachem ist Gründer des Lebenslauf-Editors Lebenslauf.com, welcher seit 2014 zu XING gehört. Wir freuen uns, Ihnen nun auch den Service Bewerbung.com vorzustellen. 

Wer kennt das nicht: Da hat man nach langer Suche endlich den Job gesichtet, der zum eigenen Leben passt, die Stellenbeschreibung ist quasi „für mich gemacht“. Jetzt muss man nur noch den zukünftigen Chef und den Personaler von der eigenen Bewerbung überzeugen. Aber eben das ist meistens gar nicht so einfach. Oder doch? Ab sofort unterstützen wir dabei mit unserem neuen Service Bewerbung.com.

screenshot

 

Etwa ein Jahr ist es jetzt her, dass mein „Baby“ Lebenslauf.com Teil der XING-Familie geworden ist. Der Lebenslauf-Editor hat seitdem Hunderttausenden Menschen dabei geholfen, im Handumdrehen einen PDF-Lebenslauf zu erstellen. Doch auch wenn der Lebenslauf die heimliche Nummer eins in der Bewerbungsmappe ist – er allein verhilft noch nicht zum Traumjob. Gerade Berufsanfänger sitzen oft vor dem weißen Blatt Papier und fragen sich, worauf sie bei der Bewerbung achten müssen. Mit den Tipps, Anleitungen und Checklisten auf Bewerbung.com erfahren sie zukünftig, worauf es bei der Bewerbung ankommt.

Bewerbung.com begleitet Bewerber Schritt für Schritt durch den gesamten Bewerbungsprozess – vom Lebenslauf, über das Foto, das Anschreiben bis hin zum Vorstellungsgespräch – alle Tipps und Tricks übersichtlich gebündelt auf einer Plattform. Eine direkte Verlinkung zu Lebenslauf.com macht die Handhabung komfortabel und schließt den Kreis zur vollständigen Bewerbungsmappe.

Für die Zukunft arbeiten wir bereits an weiteren Ideen und Tools, die den Weg zum neuen Arbeitsplatz erleichtern. Vielleicht klappt es bei Ihnen ja schon bald mit dem für Sie perfekten Job? Probieren Sie es aus – wir drücken die Daumen!

Anmerkung der Redaktion: In der Schweiz hat sich in dieser Woche die Work Smart Initiative formiert. Dabei haben sieben Schweizer Unternehmen eine Charta zur Förderung flexibler Arbeitsmodelle unterzeichnet. XING hat sich als Netzwerkpartner der Initiative angeschlossen. Wir freuen uns über diesen Gastbeitrag von Nadia Stillhart, Co-Projektleiterin Work Smart.

Microsoft Schweiz, Die Mobiliar, Die Schweizerische Post, SBB, Swisscom, Witzig The Office Company sowie die SRG SSR haben gestern eine Charta zur Förderung flexibler Arbeitsmodelle unterzeichnet. Sie bekennen sich damit zu drei Hauptzielen: motivierende Rahmenbedingungen für die Mitarbeiter schaffen, den Arbeitsmarkt zur Rekrutierung von Fachkräften besser erschließen sowie Energie, Gebäude und Verkehrsinfrastrukturen smarter nutzen und diese gleichmässiger im Tagesverlauf auslasten.

jfdsklfa

Die Charta wurde von der unternehmensübergreifenden Work Smart Initiative veröffentlicht. Die Initianten möchten flexibles Arbeiten in den eigenen Unternehmen weiter fördern sowie andere Schweizer Unternehmen bei der Einführung mobiler und flexibler Arbeitsformen begleiten und unterstützen. Das Unterzeichnen der Charta steht allen Arbeitgebern in der Schweiz offen. XING hat sich bereits als Netzwerkpartner der Initiative angeschlossen und Thomas Vollmoeller, CEO von XING, hat die Charta symbolisch unterzeichnet. (mehr…)

peter_kruse_bw15

Die Nachricht, dass Prof. Dr. Peter Kruse verstorben ist, hat bei XING große Bestürzung ausgelöst. Professor Kruse hat uns nicht nur strategisch beraten, er hat auch maßgeblich unser Engagement für das Thema „New Work“ unterstützt. Er war Mitglied des XING Ideenlabors, Redner auf unseren Veranstaltungen und präsent auf dem Portal Spielraum. Wir haben ihn erlebt als meinungsstarken Vorkämpfer für eine neue Arbeitswelt, die den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt. Professor Kruse ist viel zu früh von uns gegangen. Wir werden seinen Rat, seine Energie und seine Freundlichkeit sehr vermissen.

 

Wenn Sie in den kommenden Tagen auf der Web-Plattform von XING unterwegs sind und sich fragen, ob das Menü nicht mal „da oben“ war, liegt das daran, dass Sie zur ersten Gruppe von Nutzern gehören, denen wir unsere neue vertikale Navigation zur Verfügung stellen. Wir schauen permanent, wie wir Ihr XING-Erlebnis verbessern können. Im Zuge dessen haben wir uns jetzt die Navigation „vorgeknöpft“: Wir haben die MyXING-Bar links am Rand erweitert und zur Hauptnavigation gemacht. Die horizontale Navigation am oberen Seitenrand fällt weg. Das macht die Struktur insgesamt übersichtlicher, direkter und somit bedienungsfreundlicher. Den Einstieg in die Einstellungen finden Sie zukünftig über das bekannte Rädchen oben rechts auf der Seite.

screen_Nav_expanded

Wie geht es jetzt weiter? Die Umstellung auf die neue Navigation erfolgt schrittweise: Wir starten Anfang Juni bewusst mit einer kleineren Gruppe von Nutzern, um sicherzustellen, dass der Übergang für alle Mitglieder technisch glatt über die Bühne läuft. Im zweiten Schritt stellen wir die neue Navigation dann einer größeren Gruppe zur Verfügung und integrieren das Feedback, bevor die Änderungen im dritten Schritt für alle Nutzer sichtbar werden. Wir planen zum heutigen Zeitpunkt, dass der Prozess im August erfolgreich abgeschlossen sein wird. (mehr…)

Anmerkung der Redaktion: Wir freuen uns über diesen Gastblogbeitrag von Silja Spreyer, PR-Beraterin, compamedia GmbH. XING unterstützt dieses Jahr den Deutschen-Mittelstands-Summit in Essen am 26. Juni.

Summit_CMYKErfindergeist, Leidenschaft, Mut: Das sind jetzt nicht unbedingt Attribute, die man spontan mit dem deutschen Mittelstand verbindet. Und trotzdem gibt es sie, diese leidenschaftlichen Chefs, die ihre Mitarbeiter immer an die erste Stelle setzen, die jeden Tag an neuen Ideen tüfteln und mutig jede Krise angehen. Und Unternehmen, die Lösungen schon dann anbieten, wenn andere noch über dem Problem grübeln.

Am 26. Juni treffen sich diese leidenschaftlichen „Denker und Lenker“ des deutschen Mittelstands auf dem Deutschen-Mittelstands-Summit in Essen – und natürlich ist auch XING mit dabei. Denn auch dort wird das Thema „Vernetzung“ groß geschrieben. Bei der Preisverleihung wird XING mit einem eigenen Stand vertreten sein und zum Efahrungs- und Ideenaustausch einladen. Hier können sich die Besucher mit Fragen rund um das Thema Recruiting und die Produktwelt von XING direkt an einen Mitarbeiter von XING wenden und alles über die innovativen Funktionen der XING E-Recruiting Produkte und deren Nutzen für die Personalbeschaffung lernen.

(mehr…)

Du hast Dein Studium erfolgreich abgeschlossen und bist bereit für den Karriereeinstieg? Komm auf den Fast Track und werde Leader bei XING! Für das neue Fast Track Leadership Programm suchen wir ab sofort jährlich vier talentierte Absolventen, die sich uns am Hauptstandort Hamburg anschließen. Wir bieten Dir ein abwechslungsreiches und lehrreiches Leadership Programm: Du lernst in herausfordernden Projekten das Unternehmen XING kennen und das Ganze bei einem umfangreichen Trainingsangebot und attraktiven Jahresgehalt.

ft8

Was erwartet Dich im Programm?

Als Trainee kannst Du bei uns entweder im Bereich „General Management“ oder „Product Management“ einsteigen. Entscheidest Du Dich für den Zweig General Management, erwartet Dich im ersten Halbjahr eine Einführung in unser Corporate Development und Controlling. Im weiteren Verlauf lernst Du u. a. die Arbeit unserer Produktteams kennen und verbringst Zeit im Ausland bei unserer Wiener Tochterfirma kununu. Als Trainee im Product Management lernst Du zum Start – wie der Name schon sagt – intensiv die Arbeit unserer Produktteams kennen. Im Anschluss erfährst Du u. a., wie der Strategieentwicklungsprozess bei XING funktioniert und gehst nach Barcelona, um die Arbeit unserer Entwicklerteams an unserem spanischen Standort kennenzulernen.

(mehr…)

Diese Woche fiel mit dem Absolventenkongress in München der Startschuss für die größte Jobmesse-Reihe Deutschlands. Der Kongress wird dieses Jahr erneut an sechs verschiedenen Standorten vom Staufenbiel Institut veranstaltet und bietet Studenten, Absolventen und Young Professionals die Möglichkeit, sich über Stellenangebote, Einstiegsmöglichkeiten und Karrierewege zu informieren. Neben spannenden Expertenrunden und Vorträgen rund um den Berufseinstieg können sich die Besucher mit ihren Bewerbungsunterlagen auch direkt an die Arbeitgeber vor Ort wenden – denn auch für zahlreiche Unternehmen bieten die Kongresse eine Plattform. So können sich Unternehmen bei den zukünftigen Arbeitnehmern präsentieren und ihnen Jobmöglichkeiten bei sich aufzeigen.

K68B5431DPP_01_proc

200 Besucher nahmen die Chance wahr, kostenlose Bewerbungsfotos schießen zu lassen.

In diesem Jahr ist XING erstmalig Partner der Jobmessen und präsentiert den jungen Besuchern einen kostenlosen Bewerbungsfotoservice vor Ort. Wie gut das ankommt bewies der Auftakt in der Kulturhalle Zenith in München – rund 200 Studenten & Absolventen ließen sich bereits von den professionellen Fotografen ablichten. (mehr…)

Ende April hat in Nepal ein tragisches Erdbeben über 8.000 Todesopfer gefordert und mehr als 17.000 Verletzte. Zahlreiche Häuser wurden zerstört, Millionen Menschen müssen im Freien schlafen und sind auf Nahrungsmittellieferungen sowie Hilfe angewiesen. Nepal kommt einfach nicht zur Ruhe. Erst gestern wackelte die Erde wieder und erschütterte Nepal erneut mit einem heftigen Beben. Nepal erlebt ein Ausmaß an Leid und Zerstörung, wie wir es uns nur schwer vorstellen können. Deshalb möchten wir von XING das Land und seine Menschen in dieser schweren Zeit mit einer Spendenaktion unterstützen!

screen

Auch diesmal kann wieder über die Online-Spendenplattform betterplace.org einfach, anonym und transparent gespendet werden. Ihre Spende wird von betterplace.org zu 100% weitergeleitet. Die Spendenplattform verlangt zudem keine Anmeldung um an der Aktion teilzunehmen und jeder entscheidet selbst, ob die Höhe der Spende veröffentlicht wird oder nicht.

Es ist ganz egal, wie viel im Einzelnen gespendet wird: Jede Spende hilft!

Die Spenden werden gleichmäßig über betterplace.org an die Hilfsprojekte der Welthungerhilfe e.V., der Aktion Deutschland Hilft, Save the Children und Oxfam verteilt.

Wer helfen möchte, braucht einfach nur dem Link zu folgen: XING-for-Nepal.betterplace.org

Jeder Cent und jeder Euro hilft! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Den Besuch der Personalbranche in unserer Heimatstadt Hamburg zur Messe „Personal Nord“ am 6. Mai nahmen wir von XING zum Anlass, die Türen unseres Headquarters am Gänsemarkt zu öffnen und zu uns „nach Hause“ einzuladen. Zwischen 14 bis 19 Uhr fand unsere Veranstaltung „Feel@Home“ statt, auf der Interessierte die Möglichkeit hatten, hinter die Kulissen von XING zu schauen, sich einen Eindruck von unserer Arbeitsweise zu verschaffen und unsere Produkte und das XING-Team einmal auf eine ganz andere Weise kennenzulernen.

Feel & Home Veranstaltung

Feel@Home Veranstaltung

Unsere Gäste, die zahlreich und vor allem neugierig erschienen waren, konnten in unserem 200 qm großen Eventraum namens „Spielbudenplatz“ auf bequemen Sitzmöglichkeiten in entspannter Atmosphäre das XING-Team kennenlernen und sich über die E-Recruiting-Produkte informieren – genau an dem Ort, an dem die Ideen dafür entstehen. Über den Tag verteilt besuchten uns über 100 interessierte Personaler, die ihren Messebesuch mit einem Besuch bei XING verbanden.

(mehr…)

Auch in diesem Jahr hieß es wieder: Girls’ und Boys’ Day bei XING! Zehn Jungs und drei Mädchen zwischen zehn und 15 Jahren versammelten sich Ende April hier bei uns im XING Headquarter in Hamburg, um einen Blick hinter die Kulissen und auf die vielfältigen Berufe bei uns zu werfen. Nach einer Begrüßung von Jens Pape, unserem CTO, und einem lockeren Kennenlernen ging es schon direkt los mit dem Rundgang durch die XING Büros!

Jannik, Werkstudent im Personalbereich, und Nicolas, Freelancer im Digital Marketing, führten die Schüler zu allen Geschäftsbereichen um ihnen einen möglichst großen Einblick in die Arbeitswelt von XING zu geben – und die Gruppe war richtig neugierig! Die Kollegen gaben sich größte Mühe alle Fragen der Schüler zu beantworten und ihnen zu erklären, wie ihr Beruf aussieht und welche Aufgaben sie haben. Manche ließen sich auch kleine Rätsel für die Kids einfallen. Beispielsweise sollten die Jungen und Mädchen schätzen, wie viele E-Mails pro Tag beim Kundenservice eingehen. Der absolute Star während des Rundgangs war Marvin, unser lebensgroßer Roboter, der via iPad auch ein bisschen kommunizieren kann. Direkt im Anschluss an den Rundgang erzählten Samira und Catharina, zwei unserer Marketing Managerinnen, noch rund eine Stunde über die Arbeit in ihrem Bereich.

(mehr…)

« vorherige Seite  |  home